Spring Sale Nicht verpassen: Hol dir satte 50% Rabatt auf deine Bestellung

Sprache & Währung

Währung

Space Engineers: Dein Spiel, dein Server

Space Engineers Server mieten
ab 8,14
AUD /Monat
ab 9,76
BGN /Monat
ab 28,01
BRL /Monat
ab 7,40
CAD /Monat
ab 4,94
CHF /Monat
ab 39,34
CNY /Monat
ab 123,03
CZK /Monat
ab 37,23
DKK /Monat
ab 4,99
EUR /Monat
ab 4,25
GBP /Monat
ab 42,41
HKD /Monat
ab 37,61
HRK /Monat
ab 1.910,07
HUF /Monat
ab 87.304,04
IDR /Monat
ab 19,93
ILS /Monat
ab 451,67
INR /Monat
ab 745,01
ISK /Monat
ab 850,99
JPY /Monat
ab 7.374,12
KRW /Monat
ab 90,38
MXN /Monat
ab 25,49
MYR /Monat
ab 56,92
NOK /Monat
ab 8,81
NZD /Monat
ab 314,78
PHP /Monat
ab 21,20
PLN /Monat
ab 24,83
RON /Monat
ab 584,83
RUB /Monat
ab 57,22
SEK /Monat
ab 7,31
SGD /Monat
ab 198,72
THB /Monat
ab 174,76
TRY /Monat
ab 5,43
USD /Monat
ab 99,52
ZAR /Monat
ab 26,41
date /Monat

Mods installieren für Space Engineers Server

Tipp: Wir empfehlen die Verwendung eines Programms mit Syntaxhighlighting wie z.B. Notepad++.
Wir empfehlen ausserdem die Verwendung eines FTP Programms wie z.B. Filezilla.

Zum Installieren von Mods gehe bitte wie folgt vor:

  1. Wenn dein Server noch nie lief, starte diesen bitte einmal.
  2. Stoppe den Server und warte bis der Status ist Server läuft nicht
  3. Verbinde dich nun mit dem Savegames-FTP
    Die Logindaten findest Du in der FTP-Übersicht wenn du auf FTP klickst.
  4. Lade dir die sandbox_config.sbc runter welche du hier findest:

/KonfigID/saves/Saves/World

  1. Öffne diese mit einem Texteditor und finde folgende Zeile:</settings>
  2. Lösche nun die Zeile <Mods /> sofern vorhanden
  3. Trage nun deine Mods nach folgendem Schema unterhalb von </settings> ein:
  <Mods>
    <ModItem FriendlyName="Name der Mod">
      <Name>WorkshopID.sbm</Name>
      <PublishedFileId>WorkshopID</PublishedFileId>
      <PublishedServiceName>Steam</PublishedServiceName>
    </ModItem>
  </Mods>
  1. Mit mehr als einer Mod sieht das Ganze so aus:
  <Mods>
    <ModItem FriendlyName="Name der Mod1">
      <Name>WorkshopID1.sbm</Name>
      <PublishedFileId>WorkshopID1</PublishedFileId>
      <PublishedServiceName>Steam</PublishedServiceName>
    </ModItem>
    <ModItem FriendlyName="Name der Mod2">
      <Name>WorkshopID2.sbm</Name>
      <PublishedFileId>WorkshopID2</PublishedFileId>
      <PublishedServiceName>Steam</PublishedServiceName>
    </ModItem>
    <ModItem FriendlyName="Name der Mod3">
      <Name>WorkshopID3.sbm</Name>
      <PublishedFileId>WorkshopID3</PublishedFileId>
      <PublishedServiceName>Steam</PublishedServiceName>
    </ModItem>
  </Mods>
  1. Die WorkshopID kannst du aus der Url der Mod entnehmen: https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1698925282.
    In diesem Beispiel ist die ID 1698925282.
  2. Speichere deine Änderungen ab und lade deine Datei wieder hoch
  3. Starte dann deinen Server.

Tipp: Du kannst auch Mods von Mod.io runterladen. Ersetze dafür Steam mit mod.io.
Ersetze auch die WorkshopID mit der ID die Du von mod.io erhältst.
Hinweis: Du findest die KonfigID auf unserer Seite unter Gameserver.