Spring Sale Nicht verpassen: Hol dir satte 50% Rabatt auf deine Bestellung

Sprache & Währung

Sprache

Währung

Wichtige Mitteilung für Minecraft-Spieler: Mojang-Konten werden bald obsolet

Wichtige Mitteilung für Minecraft-Spieler: Mojang-Konten werden bald obsolet

von 4Netplayers Team,

Wer immer noch seinen ursprünglichen Minecraft-Account verwendet, sollte aufmerksam sein. Mojang, der Entwickler des beliebten Klötzchenspiels, weist erneut darauf hin, dass die Mojang-Konten in absehbarer Zeit unbrauchbar werden.

Insbesondere sind die Spieler der Java-Edition von Minecraft betroffen, die immer noch ihren ursprünglichen Account verwenden. Seit Monaten drängen die Entwickler die Betroffenen, ihr Konto auf ein Microsoft-Konto umzustellen, und die Zeit wird knapp. Ihr habt nur noch bis September, um diesen Schritt zu vollziehen, sonst droht der Verlust eures Minecraft-Kontos.

Von Java- zu Microsoft-Konto: Der Wechsel bei Minecraft

Trotz des Kaufs von Mojang durch Microsoft vor einigen Jahren konnten Sie Minecraft bisher immer noch mit Ihrem ursprünglichen Konto spielen. Dies wird jedoch bald nicht mehr möglich sein, da Sie in Zukunft zwingend ein Microsoft-Konto benötigen - auch für die Java-Version von Minecraft. Sie können Ihr bestehendes Mojang-Konto mit wenigen Klicks migrieren, sodass alle Ihre Informationen direkt übertragen werden.

Eine aktuelle Mitteilung von Mojang gibt Ihnen bis zum 19. September, 17:00 Uhr Zeit für den Wechsel. Wenn Sie es bis dahin nicht schaffen, Ihr Konto zu übertragen, können Sie sich in Zukunft nicht mehr über den Minecraft-Launcher und die Spiele-Webseite anmelden. Mojang gibt als Hauptgrund für die Umstellung neue Sicherheitsfunktionen an, wie zum Beispiel eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, die nur mit Microsoft-Konten möglich ist.

Wer seinen Account jedoch migriert, erhält automatisch einen kostenlosen Umhang für seinen Minecraft-Charakter und Zugang zur Bedrock-Edition des Spiels. Die Java-Edition bleibt natürlich erhalten und wird auch zukünftig alle relevanten Updates erhalten.

So funktioniert die Kontenmigration bei Minecraft

Wenn Sie Ihr Konto noch nicht umgestellt haben, können Sie dies jetzt noch nachholen. Der Prozess ist recht einfach und umfasst die folgenden Schritte:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Mojang-Konto auf Minecraft.net oder im Minecraft Launcher an.
  2. Sie werden informiert, ob Ihr Konto zur Migration bereit ist - klicken Sie hier auf “Konto umstellen”.
  3. Sie erhalten einen Bestätigungscode per E-Mail, den Sie in das vorgesehene Feld eingeben.
  4. Melden Sie sich mit einem bestehenden Microsoft-Konto an oder erstellen Sie ein neues Konto.
  5. Klicken Sie abschließend auf “Migration abschließen”, und Ihre Daten werden auf das angegebene Microsoft-Konto übertragen.

Sobald die Migration abgeschlossen ist, können Sie sich auf der Minecraft-Webseite oder im Launcher mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden. Ihr altes Mojang-Konto gehört dann der Vergangenheit an.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Speicherstände und Skins erhalten bleiben. Sie müssen also nicht von vorne anfangen, sondern können Ihre bestehenden Welten weiterführen. Mit der Migration ändert sich lediglich Ihr Login zum Spiel. Ein Microsoft-Konto ist übrigens nicht erforderlich für den kommenden Minecraft-Film mit Schauspieler Jason Momoa.

Letzte Artikel


Palworld - Die stärksten Pals

Palworld - Die stärksten Pals

26 Feb 2024
Die Faszination Open World Gaming: Eine Reise durch virtuelle Welten

Die Faszination Open World Gaming: Eine Reise durch virtuelle Welten

23 Feb 2024
Palworld: Der ultimative Guide zu den fünf Turmbossen

Palworld: Der ultimative Guide zu den fünf Turmbossen

28 Jan 2024